Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Echtholzmöbel und Moral?

  1. #1
    Benutzer Avatar von Itchy
    vegan
    Registriert seit
    07.01.2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    45
    Danke & Gefällt mir
    Blog-Einträge
    4

    Echtholzmöbel und Moral?

    Hey Leute ich habe mal eine Frage zu Schränken Betten allgemein Möbeln.

    Sind echtholz möbel irgendwie verwerflich also von der Moral her?
    Ich ziehe mit meinen freund zusammen und wir wollen uns hier Echtholzmöbel kaufen also nicht diesen Press-span-müll.
    Da kam in mir die Frage auf ob es im prinzip egal ist wo ich diese kauf weil wenn ich sie kaufe leiden und litten sowieso Tiere, ich denke dabei an die Abholzung und der damit zusammenhängenden Lebensräume etc. Aber ebenso brauch ich ja auch Möbel bin ich grundlos in einen konflikt mit mir ?
    Die beiden Hauptantriebskräfte des Universums sind Zeit und Glück.

  2. #2
    Mitglied der Veganen Bewegung Avatar von Ente
    vegan
    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    2.239
    Danke & Gefällt mir
    Hi Itchy, Span-Press-Möbel sind unvegan, wie ich erst kürzlich (!) erfahren habe, also ist es ganz gut, wenn du das eh nicht haben willst :D
    Wichtig ist, was für Holz verwendet wird, Teak oder Mahagoni geht gar nicht, nachwachsende, schnelle, regionale Hölzer sind am besten, FSC-gesiegelt oder so (aber wie es mit Siegeln so ist und oft sind sie nur FSC MIX). Unvegan daran kann sein: Politur (Bienenwachs), Leim (Kasein), aber ganz ehrlich: ich weiß nicht, ob das vermeidbar ist!
    Ich denke, die beste, nachhaltigste Quelle für Möbel ist aber immer, selbige GEBRAUCHT zu kaufen! Schau bei eBay-Kleinanzeigen, dem normalen eBay, in der Zeitung oder vielleicht hat deine Stadt eine entsprechende Plattform. Nachhaltiger geht es gar nicht. Und nein, die Sachen sind nicht unbedingt verranzt;)

    Falls du auf jeden Fall bei Allnatura kaufen willst, da steht: "...bestehen hauptsächlich aus reinen und nachwachsenden Rohstoffen, die bevorzugt aus kontrolliertem Anbau und artgerechter Tierhaltung kommen", kontrollierter Anbau heißt gar nix, da würde ich nachhaken. Die Möbel werden in Europa hergestellt, aber da steht nicht, woher das Holz kommt. Die ach so artgerechte Tierhaltung bezieht sich wohl auf Matratzen mit Federn drin oder so.

    Ist auf jeden Fall cool, dass du auf sowas achtest. Schnapp dir was gebrauchtes, ist am günstigsten, am nachhaltigsten und am einfachsten :)
    Hilfe für vegane Beginner

    ~ Marcella, wir vermissen dich so sehr <3 ~

  3. #3
    Neuer Benutzer
    vegan
    Registriert seit
    03.03.2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    7
    Danke & Gefällt mir
    Geh über den Hersteller, erkläre dein Anliegen, bekunde dein Kaufinteresse und frag freundlich nach dem Ursprungszeugniss*, bzw. bitte den Hersteller seinen Logistiker danach zu fragen.
    Ein zollrechtliches Dokument, wie eben dieses, ist bei jedem (!) Import aus Drittstaaten in EU-Gebiet Pflicht, sprich auf die Angaben darin ist Verlass. Gibt es keins, weißt du dass das Holz aus der EU kommt. Im besten Fall weißt du dann, von wo importiert wird, der Rest ist Recherche und gesunder Menschenverstand. Hat das Unternehmen eine saubere Weste, werden Sie dir weiterhelfen, ist ja dann auch Werbung für selbige. Sperrt man sich, ist was faul.

    Das auch mal ruhig im Hinterkopf halten, wenn beim nächsten Lebensmittelskandal wieder das Märchen erzählt wird, man könne nicht zurückverfolgen. ...kann man immer, alles.

    * Je nachdem kann es auch Eur1, Ursprungsnachweis oder Ex1 heißen, geht aber zu tief ins Thema, in der Regel weiß derjenige, was du damit meinst.
    Geändert von Ilex (27.03.2014 um 16:00 Uhr)
    wer nichts weiss muss alles glauben

  4. Gefällt mir Itchy gefällt dieser Post
  5. #4
    Benutzer Avatar von Itchy
    vegan
    Registriert seit
    07.01.2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    45
    Danke & Gefällt mir
    Blog-Einträge
    4
    Danke an euch beide
    Die beiden Hauptantriebskräfte des Universums sind Zeit und Glück.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •