Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Grillrezepte Thread

  1. #1
    Benutzer Avatar von Itchy
    vegan
    Registriert seit
    07.01.2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    45
    Danke & Gefällt mir
    Blog-Einträge
    4

    Grillrezepte Thread

    Hey Leute ich habe heute was schönes gesehen bei Sat1 und passt super in die angefangene Grillsaison :D Es handelt sich um einen Sau Leckeren Kartoffelsalat den ich am Wochenende sogar schon zubereitet habe. Der Artikel enthält auch ein Video das ich leider nicht hier her kopieren konnte. Naja ich habe mir überlegt das wir doch viele leckere Vegane Grillrezepte hier posten könnten. Ich mach den Anfang mit was Leckeren süßen :) nämlich mit der Schoko Banane vom Grill.

    Was ihr dazu braucht sind Bananen und Schokolade und ca. 5 Min. eurer Zeit zum Zubereiten.
    Die Banane mitsamt der Schale der Länge nach einritzen und die Schokolade (Menge je nach Geschmack) hineinstecken. Die Banane in die nicht mehr glühenden, aber heißen Kohlen legen und warten, bis die Schale schwarz wird.
    Die Schokolade ist dann geschmolzen und die Banane schön weich.

    Ein Rezept hätte ich noch und zwar die Honig-orangen feigen vom Grill.

    Was ihr braucht wären,
    8 Feigen mindestens
    4 Esslöffel Honig
    1 Orange - Saft und geriebene Schale
    4 Esslöffel Mascarpone oder Crème fraîche

    Die Zubereitung:
    Feigenhälften mit der Schnittseite nach oben auf die Alufolie verteilen. Honig und Orangensaft darüber träufeln, mit Orangenschale bestreuen. Die Folienkanten aufeinander legen und zu Päckchen einrollen. Auf dem Grill rösten, Heiß mit Mascarpone oder Crème fraîche servieren.
    Grillen im Freien: bei mittlerer Hitze 15 - 20 Min. über Holzkohlen grillen, bis sie durch und durch heiß sind.
    Im Voraus geplant: Die Alupäckchen bis zu 2 Std. vor dem Grillen vorbereiten. Bei Zimmertemperatur aufbewahren.

    Auch auf YouTube habe ich viele schöne ideen gefunden wie diese:


    Es wäre super wenn ihr eure Rezepte auch hier postet, um allen hier eine leckere Grillsaison zu bescheren.
    Ich wünsche euch viel Spass bei Grillen der bananen und Feigen und freue mich auf eure leckeren Ideen


    Liebe Grüsse eure
    Itchy
    Die beiden Hauptantriebskräfte des Universums sind Zeit und Glück.

  2. #2
    Mitglied der Veganen Bewegung Avatar von nova
    vegan
    Registriert seit
    24.09.2012
    Ort
    Hamburg, Germany
    Beiträge
    1.921
    Danke & Gefällt mir
    Liebe Itchy, die Idee ist super, aber wie der Forenname vermuten lässt, bitte nur vegane Rezepte posten :) Danke!
    ich hasse es, dass ich ständig zwischen Groß- und Kleinschreibung und kleinschreibung wechsel *grrrr* seht es mir bitte nach ich würde auch lieber immer korrekt schreiben

  3. #3
    Mitglied der Veganen Bewegung Avatar von Ente
    vegan
    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    2.239
    Danke & Gefällt mir
    Dem schließe ich mich an. Das geht bestimmt auch tierleidfrei sehr lecker:)
    Hilfe für vegane Beginner

    ~ Marcella, wir vermissen dich so sehr <3 ~

  4. #4
    Mitglied der Veganen Bewegung Avatar von Denise
    vegan
    Registriert seit
    06.05.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    355
    Danke & Gefällt mir
    Den Honig einfach durch Agavendicksaft oder Ahornsirup ersetzen und dazu dann Sojajoghurt oder Soja-Crème Fraîche...wusch, veganisiert :D

    Das Forum hier ist vegan, nicht vegetarisch @ Itchy

  5. Gefällt mir Itchy gefällt dieser Post
  6. #5
    Benutzer Avatar von Itchy
    vegan
    Registriert seit
    07.01.2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    45
    Danke & Gefällt mir
    Blog-Einträge
    4
    Ich wollte ja niemanden ein Rezept aufdrängen ;) leider habe ich nur solche als bsp. gefunden daher auch die Idee gepostet natürlich tut es mir leid ich habe lediglich vergessen die Zutaten abzuändern oben steht ja auch Vegane rezepte
    Die beiden Hauptantriebskräfte des Universums sind Zeit und Glück.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •